Leistungen
           Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus von Dresden nach Lauret/ Südfrankreich und zurück.

           Abfahrt vom Bahnhof Dresden-Neustadt am 25.05.2007 mit Zwischenhalt am Hbf Freiburg/Breisgau.
               Rückfahrt am 02.06.2007 von Lauret nach Dresden über Freiburg
               Ankunft am Hbf Freiburg am Abend des 02.06.2007 und am Dresden-Neustadt am Vormittag des 03.06.2007.

           7x Übernachtung im Herrenhaus “Auberge du Cedre” in schönen, aber einfachen 2- Bett- , 3-Bett- oder 4- Bettzimmern*.
               Die gepflegten Duschen und WCs befinden sich auf den Korridoren. Sie werden zweimal täglich gereinigt.

           7x Frühstücksbuffet und 7x südfranzösisches Abendessen werden in der Orangerie oder auf den Terassen serviert.

           Vier gesellige Tanzabende in einem großem Tanzsaal im Nebengebäude:Anleitung von Mitmachtänzen und internationalen
               Folkloretänzen durch Ralf und Nadine Stengritt aus Bad Säckingen. Morgendliche Tänze werden von Ulrike Schneider aus
               Dresden im Freien angeleitet.


           Verkostung von Weinen der Region in einem nahegelegenen Weingut



          * Einzelne Zimmerkategorien stehen nur im begrenzten Umfang zur Verfügung. Zimmerwünsche werden soweit möglich
             nach der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt. Einzelzimmer sind auf Anfrage begrenzt möglich.